skip to Main Content
Menü

Gekränkte Patrioten gegen Deniz Yücel

Mit den Texten von Deniz Yücel habe ich mich in den vergangenen J...

Erika Steinbach ist endlich angekommen

Absehbar war das längst. Die parteilose Erika Steinbach sitzt seit einer Weile im Bundestag. Vielleicht ist ihr manchmal langweilig.

Aber sie hat ja Twitter und beschäftigt einen Teil der politisch Interessierten der Republik mit allerlei Abstoßendem. Selbst ihrer Ex-Partei scheinen ihre Tweets eins um andere Mal nicht recht ins Konzept zu passen.

Steinbach ist für mich neben den Damen, die schon der AfD angehörten, bevor ich sie überhaupt "kennenlernen" durfte, schon immer ein rotes Tuch.

Ich fragte mich häufig, wie es sein kann, dass ein Mensch, der mit seiner Familie das Leid von Flucht und Vertreibung erlitten hat, so abfällig und unwürdig gegen die heutigen Flüchtlinge hetzen kann.

Ausgerechnet diese Dame hatte in den letzten Jahren ihrer Mitgliedschaft in der CDU den Job der "Sprecherin für Menschenrechte" inne. Absurd, oder?

Die AfD wartet schon geraume Zeit auf die in rechtesten Kreisen der Union populäre ehemalige Abgeordnet. Immerhin war sie seit 1990 für die CDU im Bundestag.

https://twitter.com/Beatrix_vStorch/status/820325664234606592

Eine Auswahl erlesener Tweets von Erika Steinbach:

https://twitter.com/SteinbachErika/status/552795996762427392?ref_src=twsrc%5Etfw&ref_url=http%3A%2F%2Fwww.huffingtonpost.de%2Fdavid-gutensohn%2Fdie-10-peinlichsten-tweets-von-erika-steinbach_b_6496968.html

https://twitter.com/SteinbachErika/status/306468577010130944

https://twitter.com/SteinbachErika/status/536262683537195009

https://twitter.com/SteinbachErika/status/550681702004445186

Bequem ist es ja - der Einkauf im Web

Es wundert sicher keinen, dass viele ihre Weihnachtsgeschenke im ...

Back To Top