Menü

Entlassen oder gekündigt?

Es ist schon fast witzig, wie unterschiedlich gewisse Personalien von Medien bewertet bzw. dargestellt werden. Da kriegen wir einen Eindruck, wie weitgehend der Unterschied zwischen Fakten und alternativen Fakten ist: Trump hält sein Versprechen und räumt im US-Außenministerium auf. Die von "Clintoniten" und anderen Kriegstreibern…

Artikel lesen

Eine bezaubernde Analogie zur aktuellen Diskussion

Eine Bezaubernde Analogie Zur Aktuellen Diskussion

Übertragen auf die Silvesternacht und die das Netz durchbrausende rechtsphilosophische Diskussion über das erfolgreiche Fahndungs- und Umzingelungskonzept "Nafri" könnte man sagen: Wir sind gegen jede pauschale Vorverurteilung von Sachsen, denn es gibt auch dort viele anständige Menschen.Quelle: Sicherheitsrecht: Rationale und irrationale Furcht | ZEIT ONLINE |…

Artikel lesen

Das Internet muss man einfach mögen

Das Internet Muss Man Einfach Mögen

Für mich war das wieder mal eine grauenhafte Woche in Social Media. Ich merke, wie es mich immer mehr anstrengt, gegen die Hater anzureden. Wie ich selbst immer aggressiver werde, weil mich diese geballte Aggressivität der Hater offensichtlich ansteckt. Wie ich immer öfter überlege, einfach…

Artikel lesen

Lesetipps der Woche (KW 40–2016)

Lesetipps Der Woche (KW 40–2016)

Christoph Reuter analysiert in einem Video die aktuelle Lage in Syrien Warum die Hatespeech - Kampagne vielleicht gut gemeint, allerdings schlecht gemacht ist Impressionen vom Kopp-Verlag Kongress mit dem verheißungsvollen Titel "Fürchtet euch" Wie erkennt Unterschiede zwischen Rechts und Links? In diesem Interview fällt es…

Artikel lesen

Lesetipps der Woche (KW 39–2016)

Lesetipps Der Woche (KW 39–2016)

Die Deutsche Bank hat Probleme, die Commerzbank auch. Angeblich ist alles aber nicht so schlimm, wie die Berichterstattung es suggeriert. Ich mache mal eines großes Fragezeichen. Hört "man" noch auf Geißler? Kurzer Beitrag, warum Merkel doch nicht schuld war Wie viele Übergriffe in Freibädern durch Flüchtlinge…

Artikel lesen

Lesetipps der Woche (KW 38–2016)

Lesetipps Der Woche (KW 38–2016)

Sollte man Links aus "unseriösen Quellen" eigentlich verbloggen, tweeten, womöglich liken oder sharen? Und was sind überhaupt unseriöse Quellen? Bei einigen auf der Liste, die unter den Tipps der Woche zu finden sind, würde ich zustimmen, bei anderen tue ich mich mit der Einordnung etwas…

Artikel lesen

Hätte er doch geschwiegen

Hätte Er Doch Geschwiegen

Dachte, ich hätte in den letzten Monaten weniger gebloggt als früher. Jetzt habe ich mal geguckt und sehe, dass ich im Juni über 40 und im Juli / August je über 30 Beiträge geschrieben habe. Jo, fleißig ist er ja...

Artikel lesen

Lesetipps der Woche (KW 37–2016)

Lesetipps Der Woche (KW 37–2016)

Im FAZ-Beitrag, der von Renate Köcher, Allensbach Institut, verfasst wurde, wird ziemlich deutlich, wieso das Vertrauen in die Politik sich wahrscheinlich auf einem historischen Tiefstand befindet. Allerdings macht Frau Köcher leider nicht hinreichend klar, woran es liegen könnte, dass so viele Deutsche sich die Flüchtlinge als Blitzableiter…

Artikel lesen

Lesetipps der Woche (KW 36–2016)

Lesetipps Der Woche (KW 36–2016)

Diese Woche habe ich zwar wieder viel gelesen. Überwiegend allerdings das Falsche. Deshalb ist die heutige Liste meiner Lesetipps dünn. Es gab zu viele Sachen, die mich aufgeregt haben, zu viele Artikel, die im Tenor alle gleich klingen. Merkel ist Schuld! Vor allem an der Flüchtlingskrise - eigentlich…

Artikel lesen
Suche