Menü
Pixabay Ist Das Fotoportal Meiner Wahl

Pixabay ist das Fotoportal meiner Wahl

Wenn Blogger über und vor allem mit Fotos bloggen ist das immer so eine Sache. Ich weiß, wovon ich spreche. :-) Gemeint ist damit natürlich die Abmahngefahr, die der wir als deutsche Blogger immer schweben. Es sei denn, wir beschränken uns bei den Fotos, die wir verbloggen, ausschließlich auf eigene Kreationen. Darüber haben wir unsere Meinungen…

Ein Paar Tricks Zur Nutzung Von Jetpack-Modulen

Ein paar Tricks zur Nutzung von Jetpack-Modulen

Der Umgang mit Jetpack ist im Großen und Ganzen problemlos. Dennoch gibt es natürlich Möglichkeiten, verschiedene der inzwischen sehr umfangreichen Bestandteile an eigene Bedürfnisse anzupassen. Ein paar der möglichen Anpassungen möchte ich hier kurz zusammenfassen. Es gibt es ein Alternativ-Plugin, das ich selbst schon einmal eine Zeit lang ausprobiert habe und auf das ich hier vorweg eingehen…

Jetpack – Diät: WordPress-Plugin In Der Slimversion

Jetpack – Diät: WordPress-Plugin in der Slimversion

Manche Wordpress-Nutzer beklagen, dass Jetpack den Blog mitunter ausbremst. Ich würde das nicht bestreiten wollen. Andererseits gibt es allerdings in diesem Plugin-Paket eine Reihe interessanter Lösungen, auf die man ungerne verzichten möchte. Manchen Nutzern ist die Tatsache ein Dorn im Auge, dass Jetpack erst einmal angemeldet werden muss, um seinen Dienst überhaupt aufzunehmen. Jetpack setzt…

WordPress – Kommentarsystem Mit Akismet

WordPress – Kommentarsystem mit Akismet

In meinen Blogs habe ich probeweise seit einiger Zeit das Wordpress - Kommentarsystem eingesetzt, das Jetpack mitbringt. Notwendigerweise musste ich deshalb leider Antispam Bee von Sergej Müller durch Akismet ersetzen. Blogger werden das Problem kennen. WordPress-Plugins Jetpack Comments und Disqus laden das Kommentarformular in einem iFrame. Darauf hat Antispam Bee keinerlei Zugriff und kann den…

Plugin-Idee: Fotos Nach Einer [definierten] Zeit Im WordPress-Blog Automatisch Löschen

Plugin-Idee: Fotos nach einer [definierten] Zeit im WordPress-Blog automatisch löschen

Für alles und jedes gibt es doch Wordpress-Plugins. Aufgrund der jüngsten Abmahnwellen (nachträglich veränderte Lizenzen) kam ich auf die Idee, dass man Fotos aus Artikeln, die ein bestimmtes Alter erreicht haben, dort ratzeputz automatisch via Plugin löschen könnte. Sinnvollerweise sollte der Löschvorgang alle Kopien in der Mediathek einschließen. Komfortablerweise könnte man ein Flag im Artikel…

35 Aktive WordPress – Plugins

35 aktive WordPress – Plugins

Ich weiß zwar, dass ein Blog mit viel weniger auskommt. Und die Bastelkönige unter den Bloggern kennen für viele dieser Helferlein Codeschnipsel oder jedenfalls performanceschonendere Lösungen. Und wenn es der komplette Verzicht darauf wäre. Aber auch das soll schließlich jeder halten wie er will. Seit ich die fantatischen Wordpress-Themes von Elmastudio hier einsetze habe ich…

WordPress Plugin „Lazy Load“ Zähmen

WordPress Plugin „Lazy Load“ zähmen

Spielereien sind nicht jedermanns Sache. Ich freue mich dran. Gerade, wenn es um meinen Blog geht und ich wieder etwas neues erkundet habe. Das Plugin "jQuery lazy load plugin" ist dafür ein gutes Beispiel. Angeblich soll die Seite schneller aufgebaut werden, weil die eingebunden Bilder erst beim Scrollen nach unten nachgeladen werden. Es entsteht der…

Das WordPress – Plugin Jetpack Gefällt Mir

Das WordPress – Plugin Jetpack gefällt mir

Nach Installation des WP-Plugins "Jetpack" kann ich festhalten, dass ich das Paket auch in seiner bisherigen (noch etwas dünnen?) Bestückung für gelungen halte. Vor allem gefällt mir, dass die Performance des Blogs nach der Aktivierung kein bisschen gelitten hat. Das kann man ja nicht von allen Plugins berichten. Vielleicht hauen einen die Features nicht gleich…

WordPress – WP Quick Deploy: Vordefinierte Plugins In Einem Rutsch Aktivieren

WordPress – WP Quick Deploy: Vordefinierte Plugins in einem Rutsch aktivieren

Für faule Säcke wie mich hat sich Vladimir Prelovac ein sehr hübsches und hilfreiches Plugin ausgedacht. Es heißt "WP Quick Deploy". Ich habe es über die Feiertage ausprobiert und einige Versuche damit unternommen. Tolle Sache. Auf alle Plugins, die für Wordpress angeboten werden, kann wohl niemand verzichten, auch wenn der Ehrgeiz, insbesondere im letzten Jahr,…

Suche