Wordpress

Doppelte Benennung von Archiv und Kategorie in Widgets verhindern

  • Lesezeit: 2 Minuten
Wordpress 1

Es gibt zahlreiche WordPress-Themes, in denen seit einigen WP-Versionen die Benennung von Archiv- und Kategorie – Widgets doppelt ausgegeben werden. Warum dies nicht bei allen WordPress-Themes der Fall ist, vermag ich nicht zu sagen. Ich finde das nicht besonders schick.

2016-02-27_15h21_22

Ihr könnt diese unschöne Erscheinung durch die Ergänzung der CSS – Style – Sheets verschwinden lassen. Beim Kategorie – Widget ist dies ganz einfach.

Der Code lautet:

label.screen-reader-text[for="cat"] {
display: none;
}

Im Fall des Archiv-Widgets müsst ihr zunächst feststellen, welche Nummer dieses intern erhalten hat. Am einfachsten [sic?] geht dies, indem ihr über die rechte Maustaste den Punkt »Prüfen« aufruft (Bei Chrome-Browser, bei Firefox ist es ähnlich). Es öffnet sich ein zweites Browserfenster, das den CSS – Code der aktuellen Seite (also eures Blogs) anzeigt. Jetzt setzt man den Mauszeiger auf das Widget Archiv im eigenen Blog und klickt nochmals die rechte Maustaste. Nun wird der gesuchte Bereich angegeben (s. Screenshot) und man sieht nun die für die Änderung erforderliche Information. In diesem Fall ist dies: archives-dropdown-2

Komplett schaut der vorzunehmende Eintrag also jetzt so aus:

label.screen-reader-text[for="archives-dropdown-2"]{
display: none;
}

Arbeitet ihr mit einem so genannten Child-Theme, so könnt ihr diese beiden Codes dort einfügen. Viele Themes bieten die Möglichkeit, Customer-CSS einzufügen. Zur Not bliebe, wenn Jetpack im Einsatz ist, das enthaltene Tool: »Indivduelles CSS«. Denkt aber in diesem Fall bitte daran, dass alle Einträge bei einem möglichen Theme-Wechsel verloren gehen. Also immer schön sichern. Schlussendlich bleibt noch die Möglichkeit, das normale CSS des Themes entsprechend zu ergänzen. Achtet in diesem Fall bitte darauf, dass ihr die Änderung nicht nur für bestimmte Media-Typen vornehmt, sondern dass sie »theme-weit« (auch für alle Auflösungen) gelten.

Tipp:  Eine bestimmte Kategorie eines Artikels nicht anzeigen bzw. diese automatisch setzen

 

2016-02-27_15h43_38

Damit gehört die doppelte und etwas unschöne Benennung  im Widget-Bereich der Vergangenheit an.

So schaut das dann nach der Änderung aus (vgl. obiger Screenshot – vor Änderung).

gesellschaft_1
Irgendwo soll es üblich sein, alle 7 Jahre den Führerschein neu zu machen. Hab ich…
gesellschaft_1
Den Titel "Die Mutbürger" des Artikels bei "Zeit Online" finde ich mal richtig gut! Ich…

Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.