Firefox Addons Und WordPress Plugins Zum Durchstöbern

Ich habe hier ein­mal die ganzen Addons und Plu­g­ins aufge­lis­tet, mit denen ich im Moment so in der Gegend herum browse. Mit diesem Beitrag erhebe ich natür­lich nicht den Anspruch, die besten oder unverzicht­barsten Pro­duk­te aus­gewählt zu haben und hier vorzustellen. Ich möchte euch im Gegen­teil nur ein­mal zeigen, was ich hier so ein­set­ze. Dabei ist mir schon bewusst, dass dies für viele wohl zu viel des Guten ist. Macht aber nix. Der Inhalt der Liste ändern sich (im Moment fast täglich) und wird mal kürz­er und mal länger. Mir macht das Herum­spie­len mit den Möglichkeit­en großen Spaß. Und ein Purist werde ich nicht wer­den. Vielle­icht find­et ihr ja in der umfan­gre­ichen Liste die eine oder andere Anre­gung. Wer weiß? Viel Spaß beim Testen.

Addons Fire­fox
Anwen­dung: Fire­fox 3.5.6 (20091201220228)
Betrieb­ssys­tem: WINNT (x86-msvc)

- Adblock Plus 1.1.2
http://adblockplus.org/
Wer­bung war gestern!
Dazu muss man nichts weit­er sagen.

http://www.AwesomeHighlighter.com/
Man kann Web­sites oder PDFs kennze­ich­nen oder mit Kom­mentaren verse­hen und diese dann verteilen.

- Col­orZil­la 2.0.2
http://www.colorzilla.com/
Erweit­erte Pipette, Col­or­Pick­er, Farb-Palette, Seit­en-Zoom und andere Tools für die Infor­ma­tio­nen aus Web­seit­en anzuzeigen

- Cooliris 1.11.6a
http://www.cooliris.com/
Eigentlich braucht man das Plu­g­in nicht, zumal es viel Ressourcen nimmt. Ich habe es ger­ade gestern (wieder mal) instal­liert, weil ich ein paar tolle Fotos auf ein­er anderen Web­site gefun­den habe. Die Galerie unter­stützt dieses Plu­g­in.

http://dictionarysearch.mozdev.org/
Der Worte sind genug gewech­selt. Eben nicht.

- Down­load Sta­tus­bar 0.9.6.5
http://downloadstatusbar.mozdev.org/
Überwachung und Ver­wal­tung von Down­loads über eine über­sichtliche Sta­tusleiste

- Fav­i­conizeTab 1.0.1
http://espion.just-size.jp/archives/06/308085916.html
Das Tabbed Brows­ing stellt für mich einen der wichtig­sten Fortschritte bei mod­er­nen Browsern dar. Unter­stützende Plu­g­ins sind den­noch erwün­scht. (s. weit­er unten)

http://www.getfirebug.com/
Ja, wenn nicht die Geschwindigkeit­sein­bußen durch zu viele Plu­g­ins (Word­Press) wären… Vielle­icht brauchte ich dann dieses Addon für den Fire­fox nicht.

- Flash­Got 1.2.1.04
http://flashgot.net
Erlaubt das Starten einzel­ner oder gebün­del­ter Down­loads (“Alle” und “Auswahl”) unter Ver­wen­dung der gängig­sten exter­nen Down­load-Man­ag­er für Win­dows, Mac OS X, Lin­ux and FreeB­SD (Dutzende wer­den zur Zeit unter­stützt, siehe Home­page der Erweiterung für weit­ere Infor­ma­tio­nen). Flash­Got bietet auch eine Funk­tion zur Erstel­lung von “Down­load-Gale­rien”, um kom­plette Medi­en-Gale­rien aus ein­er Rei­he von ursprünglich über ver­schiedene Seit­en verteil­ten Inhal­ten inner­halb ein­er einzi­gen Seite aufzubauen und somit den Down­load zu beschle­u­ni­gen und zu vere­in­fachen.

- Google Gears 0.5.33.0
http://gears.google.com/
Keine Ahnung, ob’s was bringt. Ange­blich im Back­end von Word­Press.

- Hide Find Bar with Ctrl+F 0.2.3
http://ashphy.blogspot.com/2009/09/firefox-add-on-hide-find-bar-with-ctrlf.html
Die Such­leiste mit CTRL F ein –und aus­blenden. Das ware eine tolle Empfehlung von Horst Scheuer. Sein Blog ist übri­gens an dieser Stelle als Fund­grube für aller­lei nüt­zliche Soft­ware unbe­d­ingt zu empfehlen!

- It’s All Text! 1.3.1
http://addons.mozilla.org/firefox/4125
edit Dieses Addon nutze ich gefühlte Ewigkeit­en. Es ist für alle, die häu­figer mal eben was am Blogde­sign oder der Tech­nik ändern wollen (PHP) so etwas wie eine einge­baute zusät­zliche Sicher­heit. Kurz auf das blaue Knöpfchen klick­en und der ursprüngliche Text ist gesichert. Natür­lich bewährt sich das auch, wenn man kom­men­tiert und den (lan­gen) Text zwis­chen­durch aus Sicher­heits­grün­den mal zwis­chen­spe­ich­ern will. Den Tipp habe ich von Boche bekom­men.

- Make Link 9.11
http://www.soylentred.net/projects/make-link
Wer viel blog­gt, der sollte sich dieses kleine Wun­der anse­hen. Es ist außeror­dentlich prak­tisch und man kann Zitate oder Links mit Quelle flott ins Blog inte­gri­eren.

Beispiel:

Word­Press-Plu­g­ins gibt es wie Sand am Meer. Ich stell euch im Fol­gen­den mal die aktuell von mir benutzten Word­Press-Plu­g­ins vor. Fehlt was Wichtiges? Ist was Über­flüs­siges dabei? Fra­gen zu einzel­nen Plu­g­ins beant­worte ich gerne. Außer­dem freue ich mich über weit­er Plu­g­in-Vorschläge.

Quelle: Die besten Word­Press-Plu­g­ins!? | Alter Fal­ter! | Link

- Mea­sure­It 0.3.9
http://www.kevinfreitas.net/pro/extensions/
Wichtig für Web­mas­ter oder Blog­ger. Damit kann man messen und schätzen bis der Arzt kommt.

- Microsoft .NET Frame­work Assis­tant 1.1
http://www.windowsclient.net/
Fügt Click­Once-Unter­stützung und die Möglichkeit hinzu, instal­lierte .NET Frame­work-Ver­sio­nen an den Web­serv­er zu melden.

- Move Media Play­er 1.0.0.071303000004
http://www.movenetworks.com/
Media Play­er

- Page Speed 1.4
http://code.google.com/speed/page-speed/
Was neues von Google. Klinkt sich bei Fire­bug ein.

- pdfit 1.14
http://www.touchpdf.com/pdfit.jsf
Eine Web­site als PDF spe­ich­ern.

- Pearl Cres­cent Page Saver Basic 2.5
http://pearlcrescent.com/products/pagesaver/
Spe­ichert das Abbild ein­er Web­seite als Bild­datei

- Pow­er Twit­ter 1.37
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/9591
Bringt zusät­zliche Infos auf den Twitter.com – Bild­schirm

- Quick­Restart 1.1.5
http://es.geocities.com/jucarlosa/quickaddons/
Wert per Knopf­druck den Brows­er neu starten möchte…

- Read It Lat­er 2.0.1
http://readitlaterlist.com
Für den Link zwis­chen­durch. Wenn man etwas später lesen und den Link nicht vergessen möchte.

- Sharea­holic 1.9
http://www.shareaholic.com
Mein wichtig­stes Addon. Wer das an Bord hat, ist auf die Social-Net­work-Schleud­ern eigentlich nicht mehr angewiesen. Aber alle Leserin­nen und Leser wer­den solche Tools nicht ein­set­zen.

- Smi­ley Xtra 5.0.2
http://www.smileyxtra.co.uk
Wer gern mit Smi­lies herum­fuhrw­erkt, der ist damit bestens bedi­ent.

- StrataBud­dy 0.1.6.9b
Ein biss­chen Optik kann nicht schaden

- Tab Mix Plus 0.3.7.4pre.090516
http://tmp.garyr.net
Eine Vielzahl zusät­zlich­er Ein­stel­lungsmöglichkeit­en für das Tabbed-Brows­ing
Ganz wichtiges Addon, das ich auch unter der Beta von FF 3.6 instal­liert habe. Ohne kann ich nicht.

- Textarea++ 0.1.19
Jür­gen Hugos Empfehlung. Damit lässt sich der Textbere­ich (fürs Kom­men­tieren) beliebig ver­größern. Bei Safari und Google Chrom längst Stan­dard.

- TinyURL Gen­er­a­tor 1.0.12
http://www.fast-chat.co.uk
Verkürzt URL’s. Nutze ich eigentlich kaum, weil die heuti­gen Social Net­works das von Haus aus unter­stützen. (Ste­ht auf der Stre­ich­liste).

- Xmarks 3.4.3
http://www.xmarks.com/
Syn­chro­nisiert Ihre Leseze­ichen über mehrere Rech­n­er. Unverzicht­bar für meine Book­marks. Früher habe ich alles über Deli­cious gemacht. Jet­zt gehen Book­marks vor­wiegend über xmarks.

- YSlow 2.0.2
http://developer.yahoo.com/yslow
Nochmal was für den Per­for­mancetrim­mer. Klinkt sich auch unter Fire­bug ein. Sehr schön und nüt­zlich.

Meine Word­Press – Plu­g­ins

Plu­g­inAutorBeschrei­bung
123 Shrink-LinkIngo Hen­zeVerkürzt die Anzeige langer Links in Kom­mentaren und option­al auch in Artikeln/Seiten.
@Reply w com­ment pre­viewMar­cus Him­melAntworten auf einen bes­timmten Kom­men­tar http://wordpress.org/extend/plugins/reply-to/
A Year BeforeRalf TheesGibt die Artikel an, die vor einem Jahr oder ein­er beliebi­gen Zeitspanne veröf­fentlicht wur­den.
Com­ment Rat­ingBob KingBew­er­tung von Kom­mentaren
Cus­tom Smi­liesCrazy LoongSmi­lies definieren und für den Artikel- und Kom­men­tar­bere­ich bere­it stellen
Cute Pro­filesTejaswi­ni Desh­pande, San­jeev MishraGenutzte Social Net­works am Rand des Blogs (immer sicht­bar) anzeigen.
Data­base Tun­ingDiet­mar RabichMit dem Plu­g­in wer­den Wartungsar­beit­en an den Daten­bank­ta­bellen möglich. Zusät­zlich wer­den Indizes zur Per­for­mances­teigerung angelegt.
Do Fol­lowDenis de BernardyEnt­fer­nt das Nofol­low-Attrib­ut, das von Word­Press bei Kom­mentaren ange­fügt wird.
Exec-PHPSören WeberPHP Code in Beiträ­gen und auf Seit­en aus­führen.
Feed­Burn­er Feed­SmithFeed­Burn­erDamit ja keine Feedleser ungezählt bleiben
Google XML SitemapsArne Brach­holdEine XML Sitemap wird erzeugt
Gurken Sub­scribe to Com­mentsMar­tin SpuetzVer­wal­tung für Kom­men­tarabon­nements (unverzicht­bar!)
Main­te­nance ModeMichael WöhrerWer gern am Blog bastelt und dabei die “anderen” nicht zuse­hen lassen will.
Most Com­mentsNad­er CsernyDie meis­ten Kom­mentare (s. auch: Wid­get)
Most Com­ments Wid­getNad­er CsernyDie meis­ten Kom­mentare (das Wideget)
Rec­om­mend­ed Read­ing: Google Read­er SharedJacob M Gold­man (C. Mur­ray Con­sult­ing)Sehr schönes Plu­g­in, mit dem die Leseempfehlun­gen, die man via Google Read­er gibt (mit Kom­men­tar) aus­gegeben wer­den.
Sem­mel­statzAndreas ‘Redun­zl’ MuellerBesuch­er­sta­tis­tik fuer den Word­Press-Admin
The­sis Open­HookRick Beck­manFür alle The­sis-Nutzer eine tolle Unter­stützung. Man muss sich nicht mit dem File custom_function herum­pla­gen.
Thumb­nail For ExcerptsRadu CapanIm Excerpt wird das erste Foto des Beitrages als Thumb­nail angezeigt. Ganz easy.
Twit­ter Wid­get ProAaron D. Camp­bellWid­get zur Anzeige der eige­nen Twit­ter-Mel­dun­gen (inkl. Hash-Tags)
WP Mini­fyThaya Karee­sonKom­biniert und kom­prim­iert JS und CSS Dateien. Hoch effizient aber nicht ohne.
WP Ren­der Blogroll LinksTanin Ehra­miUnkom­plizierte Aus­gabe der eige­nen Blogroll auf ein­er Seite
WP Smush.itDialectReduziert die Bilder­größe und küm­mert sich um diesen Job ohne, dass der User selb­st etwas tun muss. Sehr prak­tisch.
WP-PostViewsLester ‘GaMerZ’ ChanGibt einen Überblick über die meist­ge­le­sen Artikel. Zählt die Zahl der Leser/innen.
WP-PrintLester ‘GaMerZ’ ChanWer immer noch zu faul ist, ein eigenes print.css anzule­gen…
WP-RSSIm­portFrank BültgeFür den RSS-Import (Stich­wort: Wikiofre­unde – siehe meine Lin­kliste)
WP-Spam­FreeScott AllenAnti­spam, das seinen Job im Hin­ter­grund ver­richtet. Nor­maler­weise würde ich Sergej Müllers Anti­spam­Bee nutzen. Lei­der funk­tion­iert das unter WP Mini­fy nicht.
Wid­get Log­icAlan Tre­warthaWid­gets Bedin­gun­gen mit­geben. Nur auf der Index-Seite anzeigen oder nur mit dem Einzel­beitrag…
Word­Press Relat­ed PostsDenisÜber Tags wer­den mit diesem Plu­g­in ähn­liche Artikel iden­ti­fiziert und aus­gegeben.
flick­rRSSDave Kel­lam and Ste­fano Ver­naWert seine Flickr Bilder gern im Blog zeigt…
wpSEOSergej MüllerSEO für Word­Press (kostenpflichtig)
Dieser Beitrag hat 6 Kommentare
  1. Danke, dass Du mein Blog erwäh­nt hast. Ich stelle zwar jede Menge Add-ons für Fire­fox vor, habe aber im Moment nur Adblock plus instal­liert.

    1. Du kommst mit diesem einen Addon aus? Whow. Ich bewun­dere das. Frag mal bei Jür­gen nach. Der hat bes­timmt noch ein paar mehr als ich. Jeden­falls war das früher so, wie er mir mal ver­rat­en hat. Ich finde ja auch, man muss sich das Leben so ein­fach wie möglich machen. Schließlich ist es hart genug. :klee­blatt:

  2. Ja, im Moment brauche ich nicht mehr. Aber mein Fire­fox-Pro­fil lebt sowieso. Ich habe dieses Pro­fil als ZIP-Archiv gesichert. Der Grund dafür ist die Tat­sache, dass ich öfters mal kurzentschlossen Erweiterun­gen instal­liere.

  3. Lots of stu­dents know the basic keys of term paper essays cre­at­ing, how­ev­er it does not mean they are able write pre­mi­um quli­ty papers, nev­er­the­less a essays online ser­vice could help to com­pose the sam­ple essay of A+ qual­i­ty and show writ­ing skill­ful­ness of stu­dents.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.