Menü

Jet­pack — Diät: Word­Press-Plugin in der Slim­ver­si­on

Man­che Word­Press-Nut­zer bekla­gen, dass Jet­pack den Blog mit­un­ter aus­bremst. Ich wür­de das nicht bestrei­ten wol­len. Ande­rer­seits gibt es aller­dings in die­sem Plugin-Paket eine Rei­he inter­es­san­ter Lösun­gen, auf die man unger­ne ver­zich­ten möch­te.

Man­chen Nut­zern ist die Tat­sa­che ein Dorn im Auge, dass Jet­pack erst ein­mal ange­mel­det wer­den muss, um sei­nen Dienst über­haupt auf­zu­neh­men. Jet­pack setzt einen Account bei WordPress.com vor­aus.

Slim­jet­pack beinhal­tet sehr vie­le der in Jet­pack ent­hal­te­nen Plugin­ele­men­te (s. Screen­s­hot).

Wer z.B. die Carou­sel-Ansicht (für Gale­ri­en) nut­zen aber den Over­head von Jet­pack nicht «mit­schlep­pen» möch­te, kann dafür eine gut funk­tio­nie­ren­de Sin­gle-Lösung ein­set­zen (Carou­sel without Jet­pack).

Ich nut­ze ger­ne die Sharing-Funk­ti­on von Jet­pack. Auch die seit eini­ger Zeit mög­li­che selbst­ge­wähl­te Plat­zie­rung der Aus­ga­be an eine belie­bi­ge Stel­le (z.B. in der single.php) mach­te die Nut­zung attrak­ti­ver.

Damit durch die manu­el­le Plat­zie­rung an der gewünsch­ten Stel­le, die Aus­ga­be nicht dop­pelt erscheint, müs­sen zwei Fil­ter gesetzt wer­den. Auch die­se habe ich in die Datei single.php ein­ge­fügt, weil ich (auch aus Per­for­man­ce­grün­den) das Sharing nur in der Ein­zel­an­sicht erlau­ben möch­te.

< ?php remove_filter( 'the_content', 'sharing_display', 19 ); ?>
< ?php remove_filter( 'the_excerpt', 'sharing_display', 19 ); ?>
snip­pets_1
Inzwi­schen gibt es eine Rei­he guter Plug­ins für die Auf­ga­be, auch Google+Kommentare im eige­nen Blog… 
web­de­sign_1
Auf den ers­ten Bli­ck denkt man: Whow! Was ist das für ein schö­ner Edi­tor. Alles… 
Tipp:  [Webmaster Friday]: Hilfreiche Plugins gesucht

Horst Schulte

Ich blogge seit 2004. Am liebsten schreibe ich über gesellschaftliche und politische Fragen. Aber ab und an gibt es hier auch etwas zum Thema Bloggen, Wordpress und ein paar Fotos.

Meine ersten Gehversuche als Blogger machte ich mit den Blogs finger.zeig.net, später mit querblog.de und noch etwas später mit netzexil.de

Ich freue mich auf Ihren Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.