Menü
Rup­pi­ger Kampf Um Die Mei­nungs­ho­heit

Rup­pi­ger Kampf um die Mei­nungs­ho­heit

Allerhand ist in der Tat, dass in diesem "Zapp"-Bericht (s.unten) Seiten wie "Politically Incorrect", "Compact" oder "Kopp Online" mit den "Nachdenkseiten" in einen Topf geworfen werden. Herausgeber Albrecht Müller regt sich verständlicherweise darüber auf. Als Alternativ-Medium betrachte ich die "Nachdenkseiten" zwar allemal aber keinesfalls als [highlight]zweifelhaftes[/highlight] wie es…

Ganzer Artikel
Anspruch Und Wirk­lich­keit

Anspruch und Wirk­lich­keit

Was waren das überhaupt noch für Zeiten, als Journalismus noch eine Berufung war und nicht Klickhurerei. Damals, als Zeitungen noch den Anspruch hatten ihre Leser zu informieren, zu bilden und zu mündigen Bürgern zu machen. Als Journalismus sich selbst noch genug war, sozusagen eine Mission…

Ganzer Artikel
[Web­mas­ter­fri­day] Die Sozia­len Netz­wer­ke Sind An Die Stel­le Von RSS-Feeds Und Blog­ver­zeich­nis­sen Getre­ten

[Web­mas­ter­fri­day] Die sozia­len Netz­wer­ke sind an die Stel­le von RSS-Feeds und Blog­ver­zeich­nis­sen getre­ten

Der Subtitel könnte lauten: Wie versorgt man sich zeitgemäß mit spezifischen Informationen, die über Blogs angeboten werden? Der heutige Webmasterfriday stellt die Frage: "Sind RSS- und Blogverzeichnisse noch zeitgemäß?". Bei Letzteren bin ich persönlich im Zweifel. Ich habe meine "Mitgliedschaften" bei diversen Diensten vor langer…

Ganzer Artikel