Bloggen

Neue »aktive« Blogroll eingerichtet

  • Lesezeit: 2 Minuten
Bloggen 1

Bei Claudia habe ich eine schöne Idee gesehen. Ich habe mir erlaubt, diese zu klauen. Allerdings habe ich sie nicht einfach kopiert, sondern versucht, die, wie ich es genannt habe, »aktive Blogroll« mit meinen Möglichkeiten zu erstellen. Mit dem Ergebnis bin ich soweit zufrieden. Nur die Tooltipps möchte ich gern noch verschönern. Aber für den Augenblick ist es ok. Jetpack raus und einiges mehr

Außerdem habe ich Hennings Blog-Renovierung zum Anlass genommen, hier ebenfalls Hand anzulegen. Jetpack raus und alles mögliche andere ebenfalls. Etwas schneller macht es den Blog schon, wenn plötzlich statt 23 nur noch 13 Plugins aktiv sind.

Messung GTmetrix s. unten

Externe Links in neuem Tab öffnen

Ich mag mich nicht daran gewöhnen, dass standardmäßig alle Links (auch die externen) im gleichen Browser-Fenster geöffnet werden. Für normale Links habe ich deshalb schon ewig diesen kleinen Code in meine Toolbox eingebaut.

function wp_change_target($content){
 return preg_replace_callback('/<a[^>]+/', 'wp_target_callback', $content);
 }

function wp_target_callback($matches){
 $link = $matches[0];
 $mu_url = get_bloginfo('url');

if (strpos($link, 'target') === false){
 $link = preg_replace("%(href=\S(?!$mu_url))%i", 'target="_blank" $1', $link);
 }elseif (preg_match("%href=\S(?!$mu_url)%i", $link)){
 $link = preg_replace('/target=S(?!_blank)\S*/i', 'target="_blank"', $link);
 }
 return $link;
 }
 add_filter('the_content', 'wp_change_target');
 function wp_change_target($content){
 return preg_replace_callback('/<a[^>]+/', 'wp_target_callback', $content);
 }

function wp_target_callback($matches){
 $link = $matches[0];
 $mu_url = get_bloginfo('url');

if (strpos($link, 'target') === false){
 $link = preg_replace("%(href=\S(?!$mu_url))%i", 'target="_blank" $1', $link);
 }elseif (preg_match("%href=\S(?!$mu_url)%i", $link)){
 $link = preg_replace('/target=S(?!_blank)\S*/i', 'target="_blank"', $link);
 }
 return $link;
 }
 add_filter('the_content', 'wp_change_target');

Fotos – einzeln und in Form von Galerien

Das Galerie-Plugin (nicht Jetpack) ist auch rausgefolgen.

Deshalb werden Bilder (auch die, die sich in einer Galerie befinden) nun ebenfalls im gleichen Browser-Tab geöffnet.

Die Grundeinstellung bei Bildern unterscheidet sich nicht vom Verhalten bei externen Links. Für jedes einzelne Bild kann man zwar in den jeweiligen Einstellungen entscheiden, wie man es öffnen möchte. Aber die Änderung dieser Standardeinstellung schien mir auch bei Fotos wünschenswert.

Tipp:  Wordpress und das Speicherlimit

Hier nun der Code, den ich dafür gefunden und den ich ebenfalls in meine Toolbox eingebaut habe:

add_action( 'after_setup_theme', 'wpse50911_replace_img_shortcodes' );
 function wpse50911_replace_img_shortcodes()
 {
 remove_shortcode( 'gallery', 'gallery_shortcode' );
 add_shortcode( 'gallery', 'wpse50911_gallery_shortcode' );

remove_shortcode( 'caption', 'img_caption_shortcode' );
 add_shortcode( 'caption', 'wpse50911_caption_shortcode' );

remove_shortcode( 'wp_caption', 'img_caption_shortcode' );
 add_shortcode( 'wp_caption', 'wpse50911_caption_shortcode' );
 }
 function wpse50911_gallery_shortcode( $attr )
 {
 return links_add_target( gallery_shortcode( $attr ) );
 }
 function wpse50911_caption_shortcode( $attr, $content = null)
 {
 return img_caption_shortcode( $attr, links_add_target( $content ) );
 }

Vielleicht kann einer damit etwas anfangen .

2016-04-16_21h49_03

Messung Gmetrix von heute (Klicken zur Vergrößerung)

 

restaurants
Über die Ereignisse der letzten fast vier Wochen will ich möglichst neutral berichten. Und zwar deshalb, weil…
fluechtlinge_
Genug aufgeregt. Es kann doch nicht so schwer sein, etwas Positives an Merkels Entscheidung in der Causa Böhmermann…
Dieser Beitrag hat 9 Kommentare
  1. Hallo Horst,

    die aktive Blogroll sieht gut aus. Ich freue mich natürlich sehr, dass ich da mit vertreten bin. Vielen herzlichen Dank dafür. Ich hatte in meiner Rolle auch mal die Feeds mit drin, aber das lief noch nicht so rund, wie ich das erhoffte (bremste etwas). In Planung ist die Umsetzung aber nach wie vor. Ich versuche auch, grundsätzlich so wenig Plugins, wie irgend möglich zu haben. Ein bissel mehr, als bei dir sind es aber schon.
    Schönen Sonntag noch

    HG Hans

  2. Hallo Hans,

    Danke für deinen Kommentar. Schön, dass dir die Lösung gefällt. Die Blogroll ist schon sehr übersichtlich

    Die Zahl der Plugins ist hier jetzt niedrig wie lange Zeit nicht mehr. Ich betrachte das mal als Frühjahrsputz. »Dreckig« wird es ja fast von allein wieder

    LG Horst

  3. Hallo Horst,

    ich finde ebenfalls, dass die aktive Blogroll sehr, sehr gut aussieht.
    Vor allem gefällt mir die Anzeige der letzten Artikel und der entsprechende Auszug.

    An dieser Stelle auch von mir ein Dankeschön für die Ehre, dort vertreten zu sein. Das bedeutet mir sehr viel

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß am Bloggen und bis demnächst,

    Kai

  4. Hallo,

    Es ist schön zu sehen das ich in deiner Blogroll vertreten bin. Toll wenn man weiß, dass man gelesen wird.

    Das mit der Blogroll ist für mich auch so eine Sache. Ich hab zwar eine extra Seite dafür, bei der ich die Seiten mit der Hand einpflege, aber so etwas hier ist natürlich viel cooler. Zudem komme ich langsam mit dem einpflegen nicht mehr hinterher weil ständig neue Blogs hinzu kommen. So langsam sollte ich mir Gedanken darüber machen.

    Ich hatte an eine Kategorie gedacht, in der ich in regelmäßigen Abständen meine Lieblingsblogs vorstelle. Da ich sowieso auf Artikelserien stehe, scheint mir das eine gute Möglichkeit zu sein. Dann schafft es jeder auch mal auf meine Startseite.

    1. Hallo Ludwig,

      ich freue mich auch immer, wenn ich sehe, dass mein Blog irgendwo geführt wird

      Es gibt dafür ja einige Plugins für den Zweck. Aber weil meine Blogroll ja klein ist, kann ich das auch händisch machen. Das mit der Blogvorstellung ist keine schlechte Sache.

      LG Horst

  5. Das gefällt mir sehr gut… Das machst Du händisch, habe ich das richtig begriffen? Ich bin »drüben« bei blogs50plus.de mit dem Plugin »WP RSS Aggregator« recht zufrieden – wobei Deine Lösung die deutlich hübschere ist.

    1. Hallo Uschi,

      Danke für das Lob. Die Gestaltung der Seite habe ich vorgenommen und die Blog-Bildchen erstellt und eingefügt. Dieser Vorgang ist händisch erfolgt. Dann habe ich das Plugin »RSS Just Better« die jeweils letzten 3 Artikel der verlinkten Blogs auslesen lassen (Den entsprechenden Shortcode habe ich dann individuell angepasst. Die Aktualisierung passiert ja automatisch. Bei insgesamt 12 Blogs war das keine große Sache.

      LG Horst

      1. Ich habe mir gerade deinen Blog angesehen. Die Blogroll ist sehr schön und ganz schön umfangreich. Das wäre mir dann auch zu viel Arbeit gewesen. Schön übersichtlich gemacht jedenfalls.

Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.