Nico Semsrott Und Die Alternativen Fakten

Nico Sems­rott ist frisch­ge­ba­cke­ner Trä­ger des Deut­schen Klein­kunst­prei­ses 2017. Er erhielt ihn in der Spar­te „Klein­kunst“. Dem Bei­trag von 3Sat ist zu ent­neh­men, wer die Gewin­ner in den ande­ren Spar­ten sind.

Ein kur­zer Aus­schnitt aus Sems­rotts Pro­gramm hat­te die „Heu­te Show“ ver­gan­ge­nen Frei­tag im Pro­gramm. Lei­der habe ich die­se Sen­dung ver­passt, weil wir ein Fami­li­en­mit­glied spät­abends unplan­mä­ßig ins Kran­ken­haus brin­gen muss­ten. Sabi­ne hat mich auf den Vor­trag auf­merk­sam gemacht. Ich kann­te Sems­rott zwar schon, nicht aber sein neu­es Pro­gramm, von dem er einen Teil natür­lich auch zur Preis­ver­lei­hung vor­ge­tra­gen hat.

Ich fin­de Sems­rotts Vor­trag so klas­se, dass ich das Video hier ver­öf­fent­li­che. Hof­fent­lich wer­den die Klick­zah­len nach sei­nem Auf­tritt in der „Heu­te Show“ noch anstei­gen. Da steckt Poten­zi­al und noch sehr viel mehr Wahr­heit drin 🙂 .

Horst Schulte

2004 bin ich (63) unter die Blogger gegangen. Es sind nur wenige Jahre vergangen. Trotzdem bin ich in diesem Geschäft ein alter Hase.

Ich schreibe über gesellschaftliche und politische Themen. Hin und wieder gibt es bei 2bier auch was zum Thema Bloggen und Wordpress zu lesen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Ich habe die Sen­dung gese­hen und war von die­sem Bei­trag begeis­tert. Das war wirk­lich rich­tig gutes Kaba­rett, und zwar (auch) ganz im Sin­ne der Tra­di­ti­on, wie wir sie von Die­ter Hil­de­brandt uns Co. ken­nen und schätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.