Men√ľ

Kri¬≠mi¬≠na¬≠li¬≠t√§ts¬≠ent¬≠wick¬≠lung ūüēĶÔłŹ Die s√§ch¬≠si¬≠sche Lan¬≠des¬≠re¬≠gie¬≠rung ist nur zur√ľck¬≠hal¬≠tend, wenn es um rech¬≠te Gewalt geht

Wenn ich mich dar¬≠√ľber auf¬≠re¬≠ge, dass aus¬≠ge¬≠rech¬≠net der s√§ch¬≠si¬≠sche Innen¬≠mi¬≠nis¬≠ter Uhlig die Zunah¬≠me der Kri¬≠mi¬≠na¬≠li¬≠t√§t bei ¬ętat¬≠ver¬≠d√§ch¬≠ti¬≠gen Zuwan¬≠de¬≠rern¬Ľ pro¬≠pa¬≠gan¬≠dis¬≠ti¬≠sch aus¬≠schlach¬≠tet, wird mir nicht zu unrecht ent¬≠ge¬≠gen¬≠ge¬≠hal¬≠ten k√∂n¬≠nen, dass ich mich end¬≠li¬≠ch mit den Rea¬≠li¬≠t√§¬≠ten abfin¬≠den soll. 

Auf Rea¬≠li¬≠t√§¬≠ten ste¬≠hen die Jungs und M√§dels der v√∂l¬≠ki¬≠sch-natio¬≠na¬≠len Bewe¬≠gung n√§m¬≠li¬≠ch ganz beson¬≠ders. Jeden¬≠falls, wenn es um die ¬ęande¬≠ren¬Ľ geht. 

Innen¬≠mi¬≠nis¬≠ter Mar¬≠kus Ulbig (CDU) f√ľhrt das ¬ęim Wesent¬≠li¬≠chen auf den Anstieg bei den tat¬≠ver¬≠d√§ch¬≠ti¬≠gen Zuwan¬≠de¬≠rern zur√ľck¬Ľ.Quel¬≠le: Aus¬≠l√§n¬≠di¬≠sche Inten¬≠siv¬≠t√§¬≠ter sor¬≠gen f√ľr stei¬≠gen¬≠de Kri¬≠mi¬≠na¬≠li¬≠t√§t‚ÄČ‚ÄĒ‚ÄČFreie Pres¬≠se | LINK

Es ist wohl schwer zu wider¬≠le¬≠gen, dass es eine Zunah¬≠me der Kri¬≠mi¬≠na¬≠li¬≠t√§ts¬≠ra¬≠te durch die Migra¬≠ti¬≠on gibt. Dabei war das √ľber¬≠haupt nicht ande¬≠res zu erwar¬≠ten. Mehr Men¬≠schen, mehr Straf¬≠ta¬≠ten.

Wenn man dazu noch ber√ľck¬≠sich¬≠ti¬≠gen w√ľr¬≠de, dass das in Deutsch¬≠land ver¬≠brei¬≠te¬≠te Raci¬≠al Pro¬≠filing nur ent¬≠spre¬≠chen¬≠de Befun¬≠de gene¬≠rie¬≠ren kann, w√ľr¬≠de man ande¬≠res reden, als es jetzt so man¬≠cher T√ľn¬≠nes macht. 

Die Men¬≠schen¬≠fein¬≠de in unse¬≠rem Land muss¬≠ten wegen der bekla¬≠gens¬≠wer¬≠ten und immer noch viru¬≠len¬≠ten poli¬≠ti¬≠schen Kor¬≠rekt¬≠heit schon zu lan¬≠ge auf ¬ęgesi¬≠cher¬≠te¬Ľ Erkennt¬≠nis¬≠se war¬≠ten. Ich ahne, wie schwer ihnen das gefal¬≠len sein muss. 

Wie sch√∂n, dass aus¬≠ge¬≠rech¬≠net die s√§ch¬≠si¬≠sche Lan¬≠des¬≠re¬≠gie¬≠rung die pas¬≠sen¬≠den Bele¬≠ge f√ľr ihr Welt¬≠bild zusam¬≠men¬≠ge¬≠zim¬≠mert hat! Wo dort doch ansons¬≠ten alles immer ganz fair und metho¬≠di¬≠sch abl√§uft. 

‚ÄěDie¬≠sen Pro¬≠zess set¬≠zen wir im Sin¬≠ne einer zukunfts¬≠ori¬≠en¬≠tier¬≠ten Sicher¬≠heits¬≠po¬≠li¬≠tik fort‚Äú, f√ľgt Ulbig am Mitt¬≠wo¬≠ch hin¬≠zu. Die ver¬≠√§n¬≠der¬≠te Sicher¬≠heits¬≠la¬≠ge ‚Äď Stich¬≠wor¬≠te Isla¬≠mis¬≠mus und Kri¬≠mi¬≠na¬≠li¬≠t√§t durch Fl√ľcht¬≠lin¬≠ge ‚Äď stel¬≠le die Beh√∂r¬≠den vor neue Her¬≠aus¬≠for¬≠de¬≠run¬≠gen.Quel¬≠le: SZ-Online: Tat¬≠ort Sach¬≠sen | LINK

Ulbig (CDU), der wie die gan¬≠ze Lan¬≠des¬≠re¬≠gie¬≠rung in Sachen durch Unt√§¬≠tig¬≠keit und selt¬≠sam ein¬≠sei¬≠ti¬≠ge Zur√ľck¬≠hal¬≠tung auf¬≠ge¬≠fal¬≠len ist, etwas wirk¬≠li¬≠ch Wirk¬≠sa¬≠mes gegen Rechts zu unter¬≠neh¬≠men, lie¬≠fer¬≠te den Men¬≠schen¬≠fein¬≠den jetzt die ¬ęrich¬≠ti¬≠gen¬Ľ Stich¬≠wor¬≠te.

Tipp:  Wahlergebnisse und IT-Sicherheit

Ob sich die Sach¬≠sen nicht ein Vor¬≠bild an der Abschie¬≠be¬≠pra¬≠xis ihrer baye¬≠ri¬≠schen Kol¬≠le¬≠gen neh¬≠men? Die ken¬≠nen n√§m¬≠li¬≠ch √ľber¬≠haupt kein Par¬≠don, wenn es dar¬≠um geht, ihren ¬ęroten¬Ľ Kol¬≠le¬≠gen vor¬≠zu¬≠f√ľh¬≠ren, wie das rich¬≠tig gemacht wird. 

Lei¬≠der wer¬≠den sich in die¬≠sem Fall kei¬≠ne Blog¬≠ger fin¬≠den, die sich dar¬≠an ver¬≠su¬≠chen wer¬≠den, die Zah¬≠len zu rela¬≠ti¬≠vie¬≠ren. Das machen sie eigen¬≠ar¬≠ti¬≠ger¬≠wei¬≠se nur, wenn es um rech¬≠te Gewalt geht. Ande¬≠rer¬≠seits gibt es in Sach¬≠sen davon halt so viel, dass man auch nicht mehr so gen¬≠au hin¬≠schaut.

Kri­mi­na­li­tät in Sach­sen steigt wie­der | MDR.DE | Quel­le

Leip¬≠zi¬≠ger Inter¬≠net Zei¬≠tung: Sach¬≠sens Innen¬≠mi¬≠nis¬≠ter macht mit Poli¬≠zei¬≠sta¬≠tis¬≠tik Stim¬≠mung gegen Zuwan¬≠de¬≠rer ‚Äď L-IZ.de | Quel¬≠le

 

 

brex­it
Sch√∂¬≠ner w√§r es ja gewe¬≠sen, die Bri¬≠ten w√§ren wei¬≠ter in der EU geblie¬≠ben. Und weil‚Ķ 
Moscheereport, Gebet
Nach¬≠dem ich vor ein paar Tagen schon etwas √ľber Con¬≠stan¬≠tin Schrei¬≠bers ¬ęMoschee¬≠re¬≠port¬Ľ geschrie¬≠ben hat¬≠te, fiel mir‚Ķ 

Horst Schulte

Ich blogge seit 2004. Am liebsten schreibe ich √ľber gesellschaftliche und politische Fragen. Aber ab und an gibt es hier auch etwas zum Thema Bloggen, Wordpress und ein paar Fotos.

Meine ersten Gehversuche als Blogger machte ich mit den Blogs finger.zeig.net, später mit querblog.de und noch etwas später mit netzexil.de

Ich freue mich auf Ihren Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.