Webmaster Friday: Alles Für Den Blog

Die Tech­nik rund um den Blog ist mir wichtig, sehr sog­ar. Was allerd­ings die Artikel-URL anlangt muss ich dann doch mit den Schul­tern zuck­en. Ich weiß, dass die Umlaute inzwis­chen automa­tisch über­set­zt wer­den und dafür keine Ein­griffe unter die Haube mehr nötig sind oder gar ein Plu­g­in. Aber die Gestal­tung der URL ist mir nicht wirk­lich wichtig.

Das eigentliche The­ma, das Mar­tin für den dieswöchi­gen Web­mas­ter Fri­day aus­gewählt hat, ist mir also ein wenig fremd. Er hat ein Hin­tertürchen geöffnet. Blogtech­nik: ja, das ist was, das mich wirk­lich inter­essiert.

Die URL

Dabei weiß ich schon ein wenig darüber, warum Blog­ger die eine oder die andere Ein­stel­lung für ihre Perma­links gewählt haben. Ich habe bei der Instal­la­tion dieses Blogs, die ja noch nicht lange zurück­liegt, die Vor­e­in­stel­lung über­nom­men. Allerd­ings — räume ich ein — tat ich dies unbe­wusst. Nor­maler­weise hätte der Domain auch direkt der Artikelti­tel fol­gen kön­nen. Nun ste­ht das Jahr, der Monat und der Tag noch davor. Nicht weit­er tragisch, obwohl es bei den weni­gen Artikeln dieser Tren­nung nicht gebraucht hätte.

Mar­tin riet den Blog­gern unter uns, die es mit dem Perma­link nicht so haben, über all­ge­meine tech­nis­che Belange im Blog zu schreiben. Da gibt es schon einiges, was mir dazu ein­fällt. Unter anderem mal die Fest­stel­lung, dass ich hier von Beginn an immer das gle­iche Theme benutze. Aber ich feile ständig daran herum und verän­dere sein Ausse­hen. Wie schon vorher bei anderen Word­Press-Themes habe ich die hier einge­set­zten qua­si bis zur Unken­ntlichkeit verän­dert. Nicht immer zur Freude mein­er übrig gebliebe­nen Leserin­nen und Leser.

Das Theme

Bei meinem Theme han­delt es sich um das soge­nan­nte X-Theme — Stack “Renew”. Hier zeige ich euch ein paar willkür­lich gewählte Beispiele von Designs dieses Stacks. Neben dem Stack “Renew” gehören zu diesem viel­seit­i­gen Theme weit­ere drei. Für jedes einzelne gibt es weit­ere Designs. In der Regel sind das 10 ver­schiedene. Mitte 2015 habe ich über dieses The­ma schon einen Artikel geschrieben. Dass ich immer noch dabei bin, spricht wohl für sich. Ich bin ja eher für meine Wankelmütigkeit ins­beson­dere bei Word­Press-Themes berüchtigt. 😆

Der Stack (oder das?) “Renew” ist im Show­case ein­er der Ren­ner. Ich habe ein Child-Theme instal­liert und bas­tle mit größer Begeis­terung ständig am Design und an den tech­nis­ches Fea­tures herum.

Bei meinen Exper­i­menten, die nicht sel­ten einen Hauch von Ver­such und Irrtum haben, stoße ich im Forum des X-Themes immer wieder auf Dinge, die ich mal aus­pro­bieren kön­nte. Das ist der Vorteil, den ein Theme mit­bringt, das so erfol­gre­ich ist. Selb­st ein­er wie ich, der kein Englisch kann, kommt da ziem­lich zügig zu Lösun­gen.

Plugins und Snippets

Außer­halb der Themes exper­i­men­tiere ich auch viel mit Plu­g­ins und so genan­nten Snip­pets herum. Meis­tens klappt auch dabei das Prinzip von Tri­al and Error sehr gut. Lei­der wird das geniale Plu­g­in Tool­box von Sergej Müller nicht mehr ange­boten. Ich habe es hier immer noch im Ein­satz. Dabei weiß ich, dass es längst Alter­na­tiv­en gibt. Hof­fentlich find­en sich in diesem Plu­g­in keine Schlupflöch­er für Hack­er. Es ist zwar auf dem let­zten Stand aber der …

Durch die vie­len Exper­i­mente schwanke ich hier immer hin­sichtlich mein­er Ansprüche an die Geschwindigkeit des Blogs hin und her. Manch­mal feile ich so lange daran herum, bis Werte bei den ver­schiede­nen Geschwindigkeit­stest her­auskom­men, die mich halb­wegs zufrieden stellen. Dann gibt es Zeit­en, in denen mir die Funk­tio­nen über alles gehen. In diesem Fall inter­essiert mich die Geschwindigkeit kaum. Im Augen­blick habe ich hier sage und schreibe 27 Plu­g­ins laufen. Dazu noch etliche Snip­pets. Der Blog ist trotz­dem einiger­maßen flott. Wenn es mir ein­fällt, schalte ich mor­gen X Plu­g­ins und Snip­pets aus, weil sie ja eigentlich doch nicht gebraucht wer­den… Ja, so bin ich. Manche wis­sen das ja.

***

Weit­ere Beiträge zum Web­mas­ter­fri­day

Die per­fek­te Artikel-URL für deine Blog­beiträge | Sabi­enes | Quelle
Zwölfhun­dert­sech­sun­dachtzig | break­point | Quelle
Web­mas­ter Fri­day: Web-Adressen und Blog-Tech­nik | Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.